Was macht man zu Weihnachten in Neuseeland? Wir sind gerade im Haus meiner ehemaligen Kollegin in Kerikeri, ganz im Norden Neuseelands. Hier sind es ca. 30 Grad tagsüber, schönstes Sommerwetter, und der nächste Strand ist nie weit weg. Kerikeri liegt an der Bay of Islands, der Bucht der Inseln. Daher bot sich ein Bootsausflug für die ganze Familie zu Weihnachten an. Am 24.12. vormittags ging’s los mit dem Ausflugsboot die Bay of Islands erkunden und Delfine finden 🙂

Bay of Islands

Bay of Islands

Bay of Islands

Bay of Islands

Cäptn Mirko und Steuermann Benno beziehen Platz ganz vorn auf dem Schiff und sind gegen Stürme und Sonne gewappnet 🙂

Bay of Islands

Bay of Islands

Die Fahrt führt uns vorbei an kleinen und großen Inseln mit wunderschönen Buchten. Ganz am Ende der Bay of Islands lieg das Hole in the Rock – das Loch im Fels. Unser Cäptn steuert das Schiff mutig hindurch 🙂

Bay of Islands

Bay of Islands

Bay of Islands

Bay of Islands

Bay of Islands - Hole in the Rock

Bay of Islands – Hole in the Rock

Bay of Islands - Hole in the Rock

Bay of Islands – Hole in the Rock

Nach dem Ausflug sind unsere kleinen Piraten total erschöpft im Auto eingeschlafen. Lena nutzt die Gelegenheit, um sich im Neuseeländischen Busch nach einem “Weihnachtsbaum” umzuschauen, den wir dann zu Hause schmücken können. Und sie wird fündig 🙂

Weihnachtsbaum aus dem neuseeländischen Busch

Weihnachtsbaum aus dem neuseeländischen Busch

Zu Hause sammelt Mirko dann Blüten im Garten und dekoriert den Weihnachtsbaum damit.

Weihnachtsbaum schmücken

Weihnachtsbaum schmücken

Benno malt inzwischen Weihnachtsbaumkugeln auf Papier, die wir dann ausschneiden und an den Baum hängen können 🙂

Weihnachtsbaumkugeln malen

Weihnachtsbaumkugeln malen

Stolz blicken wir auf unseren Weihnachtsbaum, aus neuseeländischen Busch- und Gartenpflanzen 🙂 Der ziert jetzt die gute Stube. MERRY X-MAS von uns Vieren!

Weihnachtsbaum in Neuseeland

Weihnachtsbaum in Neuseeland

Weihnachtsbaum in Neuseeland

Weihnachtsbaum in Neuseeland

Zum Abendessen gibt es den klassischen Kartoffelsalat mit Würstchen – in der veganen Variante.

Weihnachtsessen vegan

Weihnachtsessen vegan

Lena hat uns eine superkreative (roh-vegane) Weihnachtsgans gebastelt – die wird erst morgen geschlachtet 🙂

Weihnachtsgans vegan aus Früchten

Weihnachtsgans vegan aus Früchten

Am 25.12. früh machen wir parallel mit unseren Familien in Deutschland (dort ist es 24.12. abends) Bescherung – der 12-Stunden-Zeitunterschied kommt uns da sehr zur Hilfe. In Neuseeland kommt der Weihnachtsmann auch erst am 25.12. ganz früh durch den Schornstein und bringt die Geschenke.

Dann geht’s auf zu einer schönen kleinen Bucht Opito Bay. Wir genießen den Sand, das Wasser und die Tiere 🙂

Weihnachten am Strand in Neuseeland

Weihnachten am Strand in Neuseeland

Weihnachten am Strand in Neuseeland

Weihnachten am Strand in Neuseeland

Weihnachten am Strand in Neuseeland

Weihnachten am Strand in Neuseeland

Anschließend wandern wir eine Runde über die Hügel und genießen die Aussichten auf die Bay of Islands.

Aussicht auf die Bay of Islands

Aussicht auf die Bay of Islands

Aussicht auf die Bay of Islands

Aussicht auf die Bay of Islands

Abends um 6 sind es immer noch 24 Grad warm, da zaubert Lena einen roh-veganen kalten Weihnachts-Kuchen aus dem Kühlschrank.

warme Weihnachten in Neuseeland

warme Weihnachten in Neuseeland

Es war ein exotischer Bounty-Kuchen mit einem Boden aus trockenen Früchten und Mandelmehl, einer cremigen Füllung aus Kokosmus, Honig, Mandelmehl und Maracujafruchtfleisch und übergossen mit einer extra dicken Schicht Schokolade aus Kokosöl+Kakao+Manukahonig!

Bountykuchen MERRY X-MAS

Bountykuchen MERRY X-MAS

Zum Abendessen verwöhnt uns Lena mit einem grünen Salat aus Spinatblättern, Babyzucchini, Gurken, Paprika, Oliven, Mandeln und Sprossen und Muschelnnudeln mit Spinat und Röstknoblauch UND auf Bennos großen Wunsch gab es Käse dazu – richtigen Parmesan 🙂 Ein schöner Abschluss für unsere Weihnachten in Neuseeland.

Weihnachtsessen grüner Salat und Muschelnudeln

Weihnachtsessen grüner Salat und Muschelnudeln

 

Was hat dich an dem Beitrag inspiriert?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü
%d Bloggern gefällt das: